Winzer Andreas Münch
mit Hingabe zu neuen Klassikern


Unsere persönliche Hingabe, die moderne Weinbau- und Kellertechnik sowie die gute Lage mitten auf der Sommeracher Weininsel im Frankenland schmeckt man auch in unseren Weinen.

Unser Winzer Andreas Münch betreibt mit Leidenschaft und Engagement nachhaltigen Weinbau und kümmert sich von der Arbeit im Weinberg über die Produktion bis hin zur korrekten Lagerung um alles selbst.

So entstehen spritzige Kreationen innerhalb der Wein-Linie „Neues Franken“, rebsortentypische Weine aus den besten Lagen sowie erstklassige Premium-Weine aus dem Eichenholzfass.

Andreas Münch, Winzer

Weingut Münch Sommerach
Schätze ernten – in bester Weinlage!


Unsere Weine stammen allesamt von der Sommeracher Weininsel. Diese liegt direkt an der Mainschleife und bietet dank Muschelkalkböden einige der besten Anbaugebiete in ganz Franken. Kenner aus der ganzen Welt schätzen die hier gewachsenen und produzierten Weine aufgrund Ihres vollmundigen Aromas.

 

Der Sommeracher Katzenkopf ist die berühmteste Weinlage der Region und weit über die Grenzen Frankens hinaus bekannt.
Angrenzend liegt der Sommeracher Rosenberg.
Die besondere Vielfalt an einheimischen Vogelarten verlieh unserem Anbaugebiet Nordheimer Vögelein seinen Namen.
Diese südliche Lage sowie die benachbarte, nördlichere Lage Nordheimer Kreuzberg, sind aufgrund ihres Kleinklimas und der mineralischen Böden ebenfalls international geschätzte Weinlagen.

 

Sommer in den Weinbergen

Blüten an den neuen Trieben

Andreas Münch, Winzer

Andreas Münch in den Weinbergen

Weingut Münch in Sommerach

Familienbetrieb mit Herz und Leidenschaft

Weininsel Sommerach: Weinbau in bester Lage

Genießen Sie das einzigartige Geschmackserlebnis unserer Weine!

Winzer: Andreas Münch an den Weinreben

Köstliche Weinsorten von Weingut Münch